Wunsch für 2014: Mehr.

3578775037_69ec4367f4

Mehr (Selbst-)Sicherheit. Mehr lesen. Mehr schreiben. Mehr gute Serien. Mehr Musik. Mehr kochen und backen. Und daran teilhaben lassen. Allgemein: Mehr Bloggen. Mehr Lieblingsmenschen sehen, aber: Mit weniger Stress als 2013, besser bündeln, die Zeit miteinander intensiver nutzen. Mehr Inseln schaffen, Inseln der Ruhe und des Innehaltens, des Fürsichseins. Sowieso: Mehr Self Care. Mehr reisen. Mehr Nein sagen. Mehr Ja sagen. Und wissen, wann was angebracht ist. Mehr wissen wollen, mehr Neugier, mehr Wagemut. Mehr Uni, im neuen Semester endlich mehr Kurse. Mehr Engagement, wo und wie genau, das muss noch entschieden werden. Mehr Genuss. Mehr Fotos. Mehr Ausmirraus. Mehr Natur. Mehr ausformulieren und weniger ungesagt lassen. Mehr „Du bedeutest mir viel“. Mehr, mehr, mehr.

Ich hoffe, ihr geht 2014 wieder ein Stück mit mir. Auf diesem Blog, auf Twitter, auf Instagram, auf Lovelybooks. (Danke fürs Zuhören, Teilhaben, Ertragen. Immer wieder!) Und ich hoffe, ihr teilt euren Weg ebenfalls mit mir und passt auf euch auf. ❤

(Bild via On a meadow, lea.)

Advertisements

3 Comments

  1. Hey Mirka,
    toller Text. Aber tu mir (uns) diesen einen Gefallen: achte vor allem auf Dich selbst bei all‘ diesen Vorsätzen (>>SELF CARE).
    Das ist eine muy muy wichtige Angelegenheit.
    But: „Mehr Fotos“ sind auch eine wichtige Sache 😉

    Viele liebe Grüße und Happy Birthday nachträglich.
    Marco

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s