Ich werde.

Ich werde meine Facharbeit beenden und sie voller Stolz ausdrucken und ehrfürchtig anstarren. Ich werde Fair Trade Klamotten kaufen. Ich werde mehr lesen und weniger online sein. Ich werde zu einer Demonstration gehen. Ich werde wieder mehr Briefe schreibe. Ich werde im Regen tanzen. Ich werde ein Jahr vegetarisch leben und dann noch eines. Ich werde einen Schal stricken. Ich werde einen Abschluss erlangen und dann noch einen. Ich werde einen Lesezirkel gründen. Ich werde ein Buch veröffentlichen. Ich werde einen Sohn haben und eine Tochter, Kinder, denen ich erklären kann, was für mich wichtig ist, denen ich es aber überlassen werde, selbst zu entscheiden, was für sie wichtig ist. Ich werde ein Wohnzimmer voller Bücher und DVDs haben, einen Holzfußboden, Kindergeburtstage veranstalten. Ich werde hart arbeiten und noch ein bisschen härter. Ich werde Geld spenden. Ich werde mich politisch engagieren, meine Meinung vertreten. Ich werde morgen Früh aufstehen und mein Leben leben.

Ich werde mich mit dem Gedanken anfreunden, dass das Leben lang ist. Dass es okay ist, wenn man nicht alles auf einmal erreicht, nicht alles auf einmal schafft, Dinge auch mal eine Weile ruhen lässt. Dass Perfektionismus okay ist, solange er einen nicht auffrisst.
Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut, ihr kennt das ja.

(Bild via Great Beyond
Creative Commons)

Advertisements

7 Kommentare

  1. Ich wünsche dir wirklich, dass du das alles schaffst 🙂

    (…ich werde mich endlich mal drüber informieren, wann man „dass“ mit zwei s schreibt. Gleich nachher, wirklich! 😀 )

  2. Da fällt mir ein… Wie läuft denn dein Happiness-Projekt? Das wolltest du doch dieses Jahr versuchen, oder? Ich höre nämlich gerade das Hörbuch und kann leider nur wenig damit anfangen. Eigentlich hatte ich gehofft, ich könne den einen oder anderen Tipp vielleicht auch umsetzen, aber es ist ja doch mehr ein Erfahrungsbericht und weniger ein Ratgeber.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s