You bring you into every new beginning in your life.

People are really romantic about the beginnings of things. Fresh start. Clean slate. A world of possibility. But no matter what adventure you’re embarking on, you’re still you. You bring you into every new beginning in your life, so how different can it possibly be.

– Meredith Grey, Grey’s Anatomy –

Weise Worte. Trotzdem glaube ich, dass 2011 mein Jahr wird. Weil es für mich schon lange kein Problem mehr ist, mich selbst mit auf die Reise zu nehmen. Im Gegenteil, in manchen Augenblicken bin ich mein liebster Passagier. Ich glaube, an diesen kleinen Neuanfang, daran, dass 2011 mir etwas zu bieten hat. Und trotzdem hat Meredith recht. Wie so oft.

(Bild via.)

Advertisements

1 Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s