The real world doesn’t care so much about who you were in high school.

Ich schaue seit ein paar Wochen wie eine Besessene One Tree Hill. Vor den Ferien hatte ich gerade einmal die erste Staffel gesehen, aber Staffel 2 bis 5 auf DVD warteten zu Hause noch auf mich. Mittlerweile sind noch vier Folgen von Staffel vier übrig. One Tree Hill gibt einem so viele Gedankenanstöße, so vieles, das so wahr ist, dass es manchmal fast schon ein wenig weh tut. Dass es ausgerechnet Bevin sein würde, die das vielleicht (meiner Meinung nach) bislang Wichtigste gesagt hat, hat mich überrascht – vor allem, wie Bevin es gesagt hat. Bevin ist niedlich und süß, blond, Cheerleader – und wie wir seit 4.13, „Pictures of you“ wissen, verkauft sie sich weit unter Wert und hat so viel mehr zu bieten. Keine Ahnung, was aus Bevin wird, aber ich bin mir sicher, dass sie ihren Weg gehen wird. Weil sie etwas weiß, das viele nicht wissen. Oder verdrängen. Oder schmerzhaft lernen müssen, eines Tages.

RACHEL: Thank god this ridiculous class is almost over.
BEVIN: I liked it.
RACHEL: That’s because you’re too blissfully stupid to resist.
BEVIN: I know people think I’m stupid. But I’m not dumb. I just let you and the other girls have your way because that’s how you need it to be. But I think Carl’s right. Pretty soon we’re all gonna graduate, and I can start over. But it’ll be harder for the people who need this place to make themselves feel special. People who use high school to build themselves up and then find out that the real world doesn’t care so much about who you were in high school. People like you.

(Bild via.)

Advertisements

4 Kommentare

  1. Gucke auch seit einiger Zeit One Tree Hill, wenn man die Folgen zum zweiten mal guckt, endeckt man noch mehr kleine, schlaue und unendlich weise Sätze, die einem einfach mal die Augen öffnen.

    1. Besonders das, was Lucas am Anfang und am Ende immer im Voiceover sagt, ist so, so klug und passend. (Ich werde sie aber definitiv auch zweimal ansehen müssen, um noch mehr aufzuschnappen, was zum Nachdenken anregt.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s